Zum Inhalt

Zur Navigation

Info-Hotline: +43 664 198 47 40

Imperial

Mindestbestellmenge: 1 Stk

Lagerstand: 9 Stk

Radreiniger

Mehr Informationen
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten € 13,75

Dieser Artikel ist lagernd.
Versandfertig in 1.

Detailinformationen

Der säurefreie Radreiniger Auto Finesse® Imperial enthält eine leistungsstarke Mischung aus Reinigungsmitteln und Entfettungsmitteln, um Bremsstaub und Straßenschmutz bei Kontakt von den Rädern zu trennen. Seine hochschäumende Formel macht leichte Arbeit zu einer schweren Aufgabe und bringt Ihre Felgen in wenigen Minuten von beschämend zu funkelnd.

Die hochkonzentrierte Formel ist wirtschaftlich, sicher für alle modernen beschichteten Radoberflächen und sanft genug, um sogar zur Reinigung von Reifen verwendet werden zu können.

Anwendung:

Neben Imperial benötigen Sie zwei Arten von Pinseln. Eine spezielle Radbürste für die Läufe der Räder und eine kleinere "Detailbürste" für die Stirnseiten und Radmuttern, ein separater Eimer zum Ausspülen der Bürsten und ein Mikrofasertrockentuch zum Trocknen. Verwenden Sie vorher einen Hochdruckreiniger, um lose Verunreinigungen zu entfernen Besprühen Sie jedes einzelne Rad großzügig mit Imperial und lassen Sie es verweilen. Beginnen Sie mit der Radbürste, reinigen Sie zwischen den Speichen und greifen Sie in den Lauf des Rads, um so viel Bremsstaub wie möglich zu lösen. Verwenden Sie dann die Detailbürste, um Reinigen Sie das Gesicht und die Lippen der Räder sowie die Radmuttern. Nutzen Sie diese Gelegenheit auch, um die Reifen gründlich zu schrubben und den alten Verband zu entfernen, um einen neuen Anstrich vorzubereiten. Anschließend können Sie den Rest abspülen oder unter Druck abwaschen Bremsstaub und Reinigungsrückstände vor dem Trocknen mit der Mikrofaser abbrennen.

Wenn nach der Reinigung mit dem Imperial-Radreiniger immer noch ein Niederschlag auf Eisen- oder Teerbasis vorhanden ist, probieren Sie Auto Finesse® Iron Out und / oder Auto Finesse® ObliTARate.

Imperial kann sicher auf allen lackierten, klar beschichteten und pulverbeschichteten Leichtmetallfelgen verwendet werden. Chrom, blank poliertes Aluminium oder eloxierte Oberflächen sollten mit äußerster Vorsicht behandelt werden. Diese Arten von Radoberflächen sind am häufigsten bei Aftermarket-Rädern anzutreffen und sollten mit einem milden Allzweckreiniger für den Außenbereich wie Auto-Finesse® Citrus Power gereinigt werden.

Zusatzinformationen